Umfrage: Wie und wo wollen wir zukünftig arbeiten?

Umfrage: Wie und wo wollen wir zukünftig arbeiten?

 

 

 

 

 

Räumlich-flexibles Arbeiten spart Wege oder verkürzt längere Pendelstrecken zur Arbeitsstelle. Damit ist das Arbeiten im Home Office oder im wohnortnahen Coworking-Center ein effektiver Baustein betrieblicher Mobilitätskonzepte und dient zur Verkehrsvermeidung.

Wie und wo wollen wir zukünftig arbeiten? Um diese Frage besser beantworten zu können, führt die WRS im Rahmen ihres Projektes „Next Office“ vom 17.05.21 bis Ende Juni 2021 eine Online-Umfrage unter Arbeitnehmer*innen in der Region Stuttgart durch. Die Umfrage besteht aus 13 Fragen und dauert etwa fünf Minuten. Unter allen Teilnehmer*innen werden ein Rundflug über die Region Stuttgart, ein Tagesgutschein für die Stuttgarter Design Offices und zehn Gutscheine für RegioRadStuttgart verlost.

Nicht zuletzt die Corona-Pandemie hat verstärkt die Frage aufgeworfen, wo Arbeit zukünftig stattfinden wird: Im zentralen Büro, im Home Office oder an einem wohnortnahen „dritten Arbeitsplatz“? Mit der Umfrage will die WRS den Bedarf an dritten Arbeitsorten sichtbar machen.

Die Umfrage hat ihren Schwerpunkt auf Arbeitnehmer*innen aus der Region Stuttgart, aber auch Interessierte von außerhalb sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Weitere Informationen zum Projekt nextoffice finden Sie unter folgendem Link:

https://wrs.region-stuttgart.de/angebote-fuer/fachkraefte-studenten-schueler/next-office.html

Die Umfrage wird unterstützt von

IHK Region Stuttgart | AOK Baden-Württemberg | Design Offices | GEFAK | CoWorkLand