• Raus aus dem Schaufenster.

    Wie kann die Transformation vom führenden Automobilstandort zur führenden Mobilitätsregion gelingen? Welchen konkreten Beitrag können Wirtschaftsförderung und Verband Region Stuttgart leisten? Welche Schritte stehen als nächstes an?

    Eine Gesprächsrunde mit Dr. Walter Rogg und Dr. Jürgen Wurmthaler über die mobile Zukunft der Region Stuttgart.

  • Region Stuttgart: Von der Autoregion zur Mobilitätsregion

    In der Region Stuttgart fahren wir täglich über 53 Millionen Kilometer mit dem Pkw  – rund 1.325 Mal um die Erde auf Höhe des Äquators. Damit wird eine vernetzte, nachhaltigere Mobilität zum zentralen Standortfaktor für Kommunen, Unternehmen und Betriebe.

    In der Modellregion für nachhaltige Mobilität arbeiten Mobilitätsverantwortliche und Experten aus Kommunen, Unternehmen und Hochschulen an intelligenten und klimagerechten Mobilitätskonzepten.

  • Region Stuttgart: Von der Autoregion zur Mobilitätsregion

    In der Region Stuttgart fahren wir täglich über 53 Millionen Kilometer mit dem Pkw  – rund 1.325 Mal um die Erde auf Höhe des Äquators. Damit wird eine vernetzte, nachhaltigere Mobilität zum zentralen Standortfaktor für Kommunen, Unternehmen und Betriebe.

    In der Modellregion für nachhaltige Mobilität arbeiten Mobilitätsverantwortliche und Experten aus Kommunen, Unternehmen und Hochschulen an intelligenten und klimagerechten Mobilitätskonzepten.

  • Region Stuttgart: Von der Autoregion zur Mobilitätsregion

    In der Region Stuttgart fahren wir täglich über 53 Millionen Kilometer mit dem Pkw  – rund 1.325 Mal um die Erde auf Höhe des Äquators. Damit wird eine vernetzte, nachhaltigere Mobilität zum zentralen Standortfaktor für Kommunen, Unternehmen und Betriebe.

    In der Modellregion für nachhaltige Mobilität arbeiten Mobilitätsverantwortliche und Experten aus Kommunen, Unternehmen und Hochschulen an intelligenten und klimagerechten Mobilitätskonzepten.

News

11.10.2021

Neues regionales Impulsprogramm zum betrieblichen Mobilitätsmanagement

Die WRS setzt ein neues Impulsprogramm zum BMM für Unternehmen und Einrichtungen mit individuellen Vor-Ort-Beratungen und einer übergreifenden Workshopreihe auf. Weiterlesen

28.09.2021

Betriebliches Mobilitätsmanagement: Online-Umfrage für Stuttgarter Betriebe gestartet!

Die Landeshauptstadt Stuttgart ermittelt, welche Bedeutung eine effiziente betriebliche Mobilität für Stuttgarter Betriebe hat. Unter allen teilnehmenden Betrieben werden drei Elektro-Lastenräder verlost. Die Online-Umfrage läuft vom 16.09. bis zum 15.10.2021!

Weiterlesen

17.08.2021

Kreativwettbewerb RadIdee – Reichen Sie Ihre Ideen ein bis zum 15.10.2021!

Die Initia­tive Rad­KUL­TUR lädt alle Rad­fahr­be­geis­ter­ten, Ver­eine, Arbeit­ge­be­rIn­nen und Kom­mu­nen aus Baden-Würt­tem­berg dazu ein, mit ihren Ideen noch mehr Men­schen für das Rad­fah­ren zu begeis­tern. Weiterlesen

weitere News

Den Wandel gestalten

28.09.2021

Wege zum Wandel der Arbeitsmobilität aufzeigen!

„Die kollektive Erfahrung mit der Corona-Krise wirkt als Katalysator für die Transformation“, sagt Matthias Wörlen vom Lehrstuhl für Sozioökonomik der Zeppelin-Universität im Interview.
Weiterlesen

07.06.2021

nemo:bike – das interaktive Magazin ist online!

Das interaktive Online-Magazin ist aus dem „New Mobility Design Kongress“ entstanden und nimmt sich in neuer Form den gestalterischen Aspekten von Zweirädern an. Weiterlesen

19.02.2021

Schwungvoll und klimafreundlich zur Arbeit – mit dem Rad pendeln!

Die Initiative RadKULTUR des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg unterstützt Arbeitgeber dabei, die Radmobilität ihrer Beschäftigten zu fördern. Weiterlesen

weitere Artikel

Termine

22.09.2021 - 11.11.2021 ganztägig

Zertifikatslehrgang Betrieblicher Mobilitätsmanager/Betriebliche Mobilitätsmanagerin (IHK)

Das Bildungshaus der IHK Region Stuttgart bietet ab September 2021 den neuen Lehrgang Betrieblicher Mobilitätsmanger (IHK) / Betriebliche Mobilitätsmanagerin (IHK) an.

→ mehr
28.10.2021 09:30 - 12:30

Treffpunkt Nachhaltige Mobilität 2021 (verschoben)

Beim Treffpunkt Nachhaltige Mobilität 2021 stehen die sozioökonomischen Aspekte der Mobilitätsdebatte im Vordergrund.
Keynote: Prof. Armin Nassehi, Ludwig-Maximilians-Universität München.

→ mehr

alle Termine