• Raus aus dem Schaufenster.

    Wie kann die Transformation vom führenden Automobilstandort zur führenden Mobilitätsregion gelingen? Welchen konkreten Beitrag können Wirtschaftsförderung und Verband Region Stuttgart leisten? Welche Schritte stehen als nächstes an?

    Eine Gesprächsrunde mit Dr. Walter Rogg und Dr. Jürgen Wurmthaler über die mobile Zukunft der Region Stuttgart.

  • Region Stuttgart: Von der Autoregion zur Mobilitätsregion

    In der Region Stuttgart reisen wir täglich – gemessen an der Pkw-Kilometerleistung – rund 1.046 Mal um die Erde auf Höhe des Äquators. Insbesondere in Ballungsräumen wird eine funktionierende Mobilität zum zentralen Standortfaktor.

    In der Modellregion für nachhaltige Mobilität arbeiten Mobilitätsverantwortliche und Experten aus Kommunen, Unternehmen und Hochschulen intensiv an intelligenten und zukunftsfähigen Mobilitätskonzepten.

  • Region Stuttgart: Von der Autoregion zur Mobilitätsregion

    In der Region Stuttgart reisen wir täglich – gemessen an der Pkw-Kilometerleistung – rund 1.046 Mal um die Erde auf Höhe des Äquators. Insbesondere in Ballungsräumen wird eine funktionierende Mobilität zum zentralen Standortfaktor.

    In der Modellregion für nachhaltige Mobilität arbeiten Mobilitätsverantwortliche und Experten aus Kommunen, Unternehmen und Hochschulen intensiv an intelligenten und zukunftsfähigen Mobilitätskonzepten.

  • Region Stuttgart: Von der Autoregion zur Mobilitätsregion

    In der Region Stuttgart reisen wir täglich – gemessen an der Pkw-Kilometerleistung – rund 1.046 Mal um die Erde auf Höhe des Äquators. Insbesondere in Ballungsräumen wird eine funktionierende Mobilität zum zentralen Standortfaktor.

    In der Modellregion für nachhaltige Mobilität arbeiten Mobilitätsverantwortliche und Experten aus Kommunen, Unternehmen und Hochschulen intensiv an intelligenten und zukunftsfähigen Mobilitätskonzepten.

News

10.04.2019

Treffpunkt Nachhaltige Mobilität 2019

Beim kommenden Treffpunkt Nachhaltige Mobilität am 23. Mai 2019 diskutieren hochkarätige Experten mit Gästen aus Kommunen, Wirtschaft, Politik und Wissenschaft über:

Mobility as a Service – Vernetzte Mobilitätslösungen für Stadt und Land. Weiterlesen

08.02.2019

Die Initiative RadKULTUR geht weiter – Steigern Sie Ihre Attraktivität als Arbeitgeber!

Mit dem Angebot „Innovative Unternehmen fahren Rad“ setzen Unternehmen ein Zeichen für ein fahrradfreundliches und innovatives Gesundheitsmanagement. Weiterlesen

31.01.2019

Kostenfreie Erstabschätzung im Mobilitätsbereich für mittelständische Unternehmen

Im »Business Innovation Engineering Center« erforscht das Fraunhofer IAO praxisnah die Sharing-Potenziale mittelständischer Unternehmen im Bereich elektrischer Fahrzeugflotten und Ladeinfrastruktur. Weiterlesen

weitere News

Gute Praxis

14.01.2019

Die AOK Baden-Württemberg setzt auf räumlich flexibles Arbeiten und reduziert damit Mitarbeiterfahrten

Mit einer flexibleren Nutzung ihrer Bürokapazitäten außerhalb Stuttgarts will die gesetzliche Krankenkasse ihren Beschäftigten dabei helfen, Fahrten in die Landeshauptstadt zu vermeiden. Weiterlesen

11.12.2018

Betriebliches Mobilitätsmanagement – Start des Erfahrungsaustauschs für Unternehmen

Am 4.12.2018 organisierte die WRS den ersten Wissens- und Erfahrungsaustausch für Betriebe zu Zielen, Projekten und Maßnahmen eines effizienten Mobilitätsmanagements. Weiterlesen

10.12.2018

6. Regionaler Jour Fixe – Betriebliches Mobilitätsmanagement

Am 28. November 2018 fand der 6. Regionale Jour Fixe – Betriebliches Mobilitätsmanagement in der Region Stuttgart in den Räumlichkeiten der WRS statt. Weiterlesen

weitere Artikel

Termine

04.07.2019 11:00 - 16:00

Tag der nachhaltigen Mobilität an der DHBW Stuttgart 2019

Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus? Dieser Frage widmet sich die Fakultät Technik beim Tag der nachhaltigen Mobilität an der DHBW Stuttgart. Es geht unter anderem um urbane Mobilitäts­konzepte, erneuerbare Kraftstoffe, autonomes Fahren und um Zukunftsvisionen einer emissionsfreien Mobilität.

→ mehr

alle Termine