• Raus aus dem Schaufenster.

    Wie kann die Transformation vom führenden Automobilstandort zur führenden Mobilitätsregion gelingen? Welchen konkreten Beitrag können Wirtschaftsförderung und Verband Region Stuttgart leisten? Welche Schritte stehen als nächstes an?

    Eine Gesprächsrunde mit Dr. Walter Rogg und Dr. Jürgen Wurmthaler über die mobile Zukunft der Region Stuttgart.

  • Region Stuttgart: Von der Autoregion zur Mobilitätsregion

    In der Region Stuttgart reisen wir täglich – gemessen an der Pkw-Kilometerleistung – rund 1.046 Mal um die Erde auf Höhe des Äquators. Insbesondere in Ballungsräumen wird eine funktionierende Mobilität zum zentralen Standortfaktor.

    In der Modellregion für nachhaltige Mobilität arbeiten Mobilitätsverantwortliche und Experten aus Kommunen, Unternehmen und Hochschulen intensiv an intelligenten und zukunftsfähigen Mobilitätskonzepten.

  • Region Stuttgart: Von der Autoregion zur Mobilitätsregion

    In der Region Stuttgart reisen wir täglich – gemessen an der Pkw-Kilometerleistung – rund 1.046 Mal um die Erde auf Höhe des Äquators. Insbesondere in Ballungsräumen wird eine funktionierende Mobilität zum zentralen Standortfaktor.

    In der Modellregion für nachhaltige Mobilität arbeiten Mobilitätsverantwortliche und Experten aus Kommunen, Unternehmen und Hochschulen intensiv an intelligenten und zukunftsfähigen Mobilitätskonzepten.

  • Region Stuttgart: Von der Autoregion zur Mobilitätsregion

    In der Region Stuttgart reisen wir täglich – gemessen an der Pkw-Kilometerleistung – rund 1.046 Mal um die Erde auf Höhe des Äquators. Insbesondere in Ballungsräumen wird eine funktionierende Mobilität zum zentralen Standortfaktor.

    In der Modellregion für nachhaltige Mobilität arbeiten Mobilitätsverantwortliche und Experten aus Kommunen, Unternehmen und Hochschulen intensiv an intelligenten und zukunftsfähigen Mobilitätskonzepten.

News

16.11.2018

NETZ-E2Rad wird in das Verleihsystem RegioRadStuttgart integriert

Die regionsweiten Pedelec-Stationen, die gemeinsam von Region und Land in der Region Stuttgart aufgebaut werden, wurden am 31.10.2018 geschlossen und gehen zu Beginn des Jahres 2019 in das regionsweite System RegioRad Stuttgart über. Weiterlesen

15.10.2018

Die Modellregion für nachhaltige Mobilität setzt auf innovative Mobilitätsprojekte

Das regionale Kofinanzierungsprogramm  geht in seine 8. Ausschreibungsrunde. Weiterlesen

15.10.2018

Betriebliche Mobilitätsstrategie der Württembergischen Staatstheater Stuttgart

Mit Beschluss des Wirtschaftsausschusses wird die betriebliche Mobilitätsstrategie der Württembergischen Staatstheater ab Januar 2019 in die Modellregion für nachhaltige Mobilität aufgenommen und mit 50 Prozent konfinanziert. Weiterlesen

weitere News

Gute Praxis

11.08.2017

Virtuelle Pedelec-Station bei Bosch am Standort Schwieberdingen

Dir Firma Bosch baut am Standort Schwieberdingen bei Stuttgart eine eigene „virtuelle“ Pedelec-Station vor dem Firmeneingang auf, um die Nutzung der Verleihpedelecs (Betreiber: Firma nextbike aus Leipzig) für die rund 6.000 Beschäftigten am Standort besonders attraktiv zu machen, Weiterlesen

03.08.2017

Fahrrad2Go: Im Rems-Murr-Kreis fährt die die vierte Fahrrad2Go-Buslinie

Radler können ihre Drahtesel nun auch auf der Regiobuslinie Backnang-Allmersbach-Rudersberg transportieren lassen und so 550 Höhenmeter überwinden, ohne ins Schwitzen zu kommen. Außerdem ist die Bergstrecke  für Fahrradfahrer auf allen vier Fahrrad2Go-Linien bis zum 10. September kostenfrei. Weiterlesen

15.05.2017

Mit den Ausleihpedelecs der Region Stuttgart zum halben Preis radeln während der Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg 2017

Bürgerinnen und Bürger haben während der Nachhaltigkeitstage 2017 in Baden-Württemberg – den N!-Tagen – Gelegenheit, die Ausleih-Pedelecs der 14 E-Bike-Stationen in der Region Stuttgart zum halben Preis auszuprobieren und zu nutzen (Aktionszeitraum: 18. bis 21. Mai 2017).

  Weiterlesen

weitere Artikel