Treffpunkt Nachhaltige Mobilität 2021 (Vorschau)

05.07.2021 - 16.07.2021 09:30 - 12:30

Beim Treffpunkt Nachhaltige Mobilität 2021 stehen die sozioökonomischen Aspekte der Mobilitätsdebatte im Vordergrund.
Keynote: Prof. Armin Nassehi, Universität München.

Eine neue, klimaneutrale Mobilität, die den Menschen und der Umwelt ebenso gerecht wird wie der Wirtschaft, ist in der Region Stuttgart ein zentraler Standortfaktor. Vor diesem Hintergrund arbeiten Stadt- und Verkehrsplaner regionsweit an intelligenten Mobilitätskonzepten, die verschiedene Verkehrsmittel wie Bus, Bahn, Fahrrad und Elektro-Pkw zu einem integrierten  Gesamtangebot vernetzen.

Im regionalen Förderprogramm „Modellregion für nachhaltige Mobilität“ (2012– 2021) stellt der Verband Region Stuttgart 8,3 Mio. Euro für die Umsetzung innovativer, nachhaltiger Mobilitätsprojekte bereit.

Der „Treffpunkt Nachhaltige Mobilität“ richtet sich an geladene Gäste und fördert den Dialog zwischen Projektpartner*innen und Expert*innen aus Kommunen, Wirtschaft, Politik und Verbänden sowie aus dem Hochschulbereich.

Der Treffpunkt Nachhaltige Mobilität 2021 findet im Juli  statt (KW 27 oder KW 28).

Programmvorschau:

  • Die sozioökonomischen Aspekte der Mobilitätsdebatte,
    Prof. Armin Nassehi, Ludwig-Maximilians-Universität München.
  • Nachhaltig mobil zum Campus: Das Mobilitätskonzept der Universität Hohenheim,
    Dr. Martin Kerner.

Bei Interesse wenden Sie sich gerne per Email an alexandra.bading@region-stuttgart.de.