Mobilitätssymposium am Klinikum Ludwigsburg

11.04.2019 09:00 - 16:30

Das Klinikum Ludwigsburg veranstaltet den Mobilitätstag: „Betriebliches Mobilitätsmanagement als Chance“, mit Best-Practice-Beispielen und einer Ausstellung.

Betriebliche Mobilitätsangebote und Programme sind ein wichtiger Teil der Arbeitgebermarke. Gut umgesetztes Mobilitätsmanagement fördert die Zufriedenheit, Gesundheit und Motivation der Mitarbeiter.

Unter dem Motto „Abschreiben erlaubt“ veranstaltet das Klinikum Ludwigsburg

am 11. April 2019 von 9:00 Uhr bis 16.30 Uhr

ein BMM-Symposium mit Vorträgen, „Best Practice“- Beispielen und einer begleitenden Ausstellung.

Unternehmen stellen ihre Programme und Angebote vor und zeigen auf, warum sich die Beschäftigung mit einem effizienten Mobilitätsmanagement für Betriebe und Institutionen lohnt. Der Mobilitätstag richtet sich an geladene Gäste, die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Informationen zum Programm (aktueller Stand) entnehmen Sie bitte dem beigefügten Veranstaltungsflyer.

Bei Interesse an der Veranstaltung wenden Sie sich bitte telefonisch an den verantwortlichen Ansprechpartner beim Klinikum Ludwigsburg: Herr Jochen Kühn, Telefon 07141-99-94779.

Der Mobilitätstag „Betriebliches Mobilitätsmanagement als Chance“ wird vom Klinikum Ludwigsburg veranstaltet und durch die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart und weitere Kooperationspartner unterstützt.

Veranstaltungsflyer