Mobilität vor Ort@BW – Kommunale Austauschplattform zur digitalen Mobilität der Zukunft

13.12.2018 00:00

Die Morgenstadt-Werkstatt ist eine Plattform zur Diskussion kommunaler Herausforderungen, die in co-kreativen Formaten aufgegriffen und in Kooperation mit relevanten Unternehmen in konkrete Lösungsansätze übersetzt werden.

Die e-mobil BW beteiligt sich mit einem Workshop zur digitalen Mobilität in Kommunen am 13. Dezember von 14 bis 16 Uhr und als Aussteller an der diesjährigen Morgenstadt-Werkstatt des Fraunhofer IAO.

Die Gesamtveranstaltung rückt in Kooperation mit der Digitalakademie@bw das allgegenwärtige, transformative Thema Digitalisierung in den Fokus der Kommunen. Gemeinsam mit Städten und Gemeinden, Unternehmen, Forschungseinrichtungen sowie weiteren Akteuren werden Konzepte und Lösungen für die intelligente Stadt der Zukunft erarbeitet.

Beim Workshop „Mobilität vor Ort@BW – Kommunale Austauschplattform zur digitalen Mobilität der Zukunft“ werden Unterstützungsmöglichkeiten für Kommunen bei der digitalen Transformationen des Mobilitätssektors erarbeitet.

Er findet am Donnerstag, 13.12.2018, von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr im Rahmen der Morgenstadt-Initiative (Werkstatt) statt.

Das Programm und weitere Details zur Morgenstadt-Initiative und Werkstatt finden Sie auf der Webseite der e-mobil BW GmbH.

https://www.e-mobilbw.de/de/aktuelles/termine-veranstaltungen/termine-detail/e-mobil-bw-meets-morgenstadt-werstatt.html