Der ACE Auto Club Europa e.V. bietet Unternehmen und Betrieben Aktionstage rund um die Mobilität

Foto: ACE

Foto: ACE

Das Projekt „Gute Wege zur guten Arbeit“ ist im Juni 2015 gestartet und verfolgt ein klares Ziel: Die Arbeits- und Dienstwege von Beschäftigten effizient und nachhaltig zu gestalten. Hierfür fördert der ACE Auto Club Europa e.V. die Bekanntheit des betrieblichen Mobilitätsmanagements und trägt es bundesweit in die Unternehmen. „Gute Wege“ richtet sich insbesondere an betriebliche Akteure und Beschäftigte: Ob Geschäftsführungen, Personalabteilungen, Gesundheits- und Umweltbeauftragte oder Betriebs- und Personalräte – sie alle können dazu beitragen, Mobilitätsmanagement im Unternehmen erfolgreich zu verankern.

Im Rahmen des Projektes organisiert der ACE auch im Jahr 2017 Aktionstage zum betrieblichen Mobilitätsmanagement in Unternehmen, Betrieben und Kommunalverwaltungen.

Weitere Informationen zum Projekt und zum Angebot der Aktionstage finden Sie auf der Webseite des ACE.

Interessierte Organisationen wenden sich direkt an die Ansprechpartner beim ACE:

Kontakt: ACE Auto Club Europa e.V., Projektteam „Gute Wege“

Märkisches Ufer 28
10179 Berlin

Telefon: 030 278 725 23
Fax: 030 278 725 5
gutewege(at)ace.de