News

26. September 2017

Die Modellregion für nachhaltige Mobilität geht in ihre 7. Ausschreibungsrunde

Neue Themenschwerpunkte im Förderzeitraum 2019-2021: Elektromobilität und autonomes Fahren. Weiterlesen

12. September 2017

„mobil gewinnt“ – zweite Runde der Erstberatungen gestartet!

Erstberatungen und Wettbewerb – für Einsteiger und Fortgeschrittene im betrieblichen Mobilitätsmanagement Im Rahmen des Programmes können sich Unternehmen, Betriebe und weitere Einrichtungen an einem Wettbewerb beteiligen und Fördermittel für (investive) Maßnahmen erhalten. Zusätzlich bietet mobil gewinnt bundesweit im Zeitraum vom 01.09.-31.10.2017 kostenfreie Erstberatungen zum betrieblichen Mobilitätsmanagement an. Weiterlesen

01. August 2017

„Animated Urbanism“ / Reallabor für nachhaltige Mobilität: 7 Kurzfilme online

Die von Studierenden im Seminar "Animated Urbanism"entwickelten Mobilitäts-Clips sind online abrufbar. Weiterlesen

12. Juli 2017

7. Ausgabe nemo – neue Mobilität in der Region Stuttgart

 Ein Interview mit Porsche-Produktionsvorstand Albrecht Reimold zum Projekt Mission E am Standort Stuttgart-Zuffenhausen, Frau Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut zum Umbruch in der Automobilindustrie und eine Reportage zum betrieblichen Mobilitätsmanagement in der Region Stuttgart - dies ist eine kleine Vorschau auf die spannenden Themen der neuen Ausgabe von nemo - Neue Mobilität in der Region Stuttgart. Weiterlesen

28. Juni 2017

Projekt „Gute Wege zur Arbeit“ – Mobilitäts-Aktionstage

Der ACE Auto Club Europa e.V. plant und organisiert in enger Abstimmung mit Unternehmen und Betrieben Mobilitäts-Aktionstage in der Region Stuttgart. Weiterlesen

22. Juni 2017

Mobil gewinnt – Start des neuen Förderprogramms des Bundes zum betrieblichen Mobilitätsmanagement

Im bundesgeförderten Programm mobil gewinnt können sich Unternehmen aller Größenklassen und Kommunen an einem Wettbewerb beteiligen, Fördermittel für die Umsetzung ihres Mobilitätskonzepts und kostenfreie Erstberatungen erhalten. Weiterlesen

26. Mai 2017

6. Treffpunkt Nachhaltige Mobilität am 23.05.2017 in Stuttgart

Am 23.05.2017 fand der 6. Treffpunkt Nachhaltige Mobiiltät im FORUM Haus der Architekten in Stuttgart statt. Dr. Michael Münter, Leiter des Referats "Strategische Planung und nachhaltige Mobilität" bei der Stadtverwaltung Stuttgart und Eva Noller, Erste Bürgermeisterin und Baubürgermeisterin der Stadt-Leinfelden-Echterdingen, stellten die Mobilitätsprogramme der beiden Städte vor. Weiterlesen

11. April 2017

Jubiläumstour – In sechs Tagen durch die Region

Das Landratsamt Böblingen bietet in Kooperation mit der E-Bike Region Stuttgart vom 31. Juli bis 5.August 2017 eine mehrtägige geführte Pedelec-Tour durch die fünf Landkreise der Region Stuttgart an. Weiterlesen

24. Februar 2017

BMVI – Startschuss für das Bundesprogramm Ladeinfrastruktur

  Bundesverkehrsminister Dobrindt startet E-Ladesäulen-Offensive. Am 15.02.2017 hat die EU-Kommission das 300-Millionen-Euro-Förderprogramm des Bundesverkehrsministeriums für den Aufbau von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge genehmigt. Vom 1. März 2017 an können private Investoren, Städte und Gemeinden Förderanträge stellen. Weiterlesen

16. Februar 2017

Ausgezeichnet: das neue Mobilitätskonzept von Celesio

Celesio erhält bundesweites Mobil.Pro.Fit-Zertifikat und fördert die Nutzung des ÖPNV durch Mitarbeiter. Weiterlesen

10. Februar 2017

Der ACE Auto Club Europa e.V. bietet Unternehmen und Betrieben Aktionstage rund um die Mobilität

  Foto: ACE Über das vom Bund geförderte Projekt "Gute Wege zur Arbeit" organisiert der ACE auch im Jahr 2017 Aktionstage rund um das Mobilitätsmanagement in Unternehmen, Betrieben und Kommunalverwaltungen. Weiterlesen

09. Februar 2017

Zukunftszenarien und Kurzfilme zu den Themen Mobilität, Verkehr und öffentlicher Raum in Stuttgart im Stadtlabor

Das Reallabor für nachhaltige Mobilitätskultur präsentiert am 09. Februar 2017 ab 17.00 Uhr die Ergebnisse eines Bürgervisions-Workshops, der Oktober und Dezember 2016 in Kooperation mit der Volkshochschule Stuttgart durchgeführt wurde. Weiterlesen

27. Juli 2016

50 neue e-Golf sind künftig in Stuttgart und im Land unterwegs

Die Netze BW GmbH, größter Verteilnetzbetreiber in Baden-Württemberg,ergänzt ihren Fuhrpark mit einer gezielten Investition in klimafreundliche Elektromobilität: Weiterlesen

03. Juni 2016

Match Rider sucht Marketingpartner, Fahrer und Mitfahrer für die Strecke Tübingen – Stuttgart-Mitte

Die Firma Match Rider erprobt im Frühling ihre haltestellenbasierte APP "MatchRiderGO", die sich für Fahrer und Mitfahrer an der Funktionsweise des ÖPNV orientiert. Weiterlesen

02. Mai 2016

6. Ausgabe nemo – Neue Mobilität in der Region Stuttgart

Ein Blick in die Glaskugel zur Mobilität der Zukunft mit OB Fritz Kuhn und Prof. Pyka (Uni Hohenheim) zur Elektromobilität, Technologiewandel hin zur Elektromobilität beim Stuttgarter Konzern Mahle, Flughafen Chef Georg Fundel über den grünsten Flughafen Deutlschlands, Autofahren 2.0 mit … Weiterlesen

08. März 2016

Modellregion für nachhaltige Mobilität vom Rat für nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung ausgezeichnet

Das Förderprogramm Modellregion für nachhaltige Mobilität von Verband und Wirtschaftsförderung Region Stuttgart ist vom Rat für nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung ausgezeichnet worden. Weiterlesen

29. Februar 2016

E-Mobilität im Europa-Vergleich

In der Region Stuttgart können e-Fahrzeuge mittels einer Ladekarte flexibel und unabhängig vom Anbieter aufgeladen werden. Dies ist aber weitem noch nicht Standard, wie die elektromobile Reise im Dezember 2015 von Studierenden der Dualen Hochschule von Stuttgart in die Niederlande … Weiterlesen

12. Januar 2016

Die Modellregion für nachhaltige Mobilität startet in die 6 Förderrunde

Die Region Stuttgart fördert auch im Jahr 2017 den Aufbau und den Betrieb beispielhafter regionaler  intermodaler Mobilitätspunkte mit bis zu 70 Prozent der Gesamtprojektkosten. Weiterlesen

19. November 2015

Steigen Sie ein ins betriebliche Mobilitätsmanagement: Bundesweiter Ansatz Mobil.Pro.Fit jetzt auch in der Region Stuttgart

Das durch das Bundesumweltministerium geförderte Programm „Mobil.Pro.Fit“ bietet Kommunalverwaltungen und Unternehmen den Einstieg in das betriebliche Mobilitätsmanagement an. Es umfasst Workshops und vor-Ort-Beratung, die Begleitung erster Umsetzungsmaßnahmen sowie eine abschließende Auszeichnungsveranstaltung für die teilnehmenden Betriebe. Gemeinsam mit dem Projektträger B.A.U.M. e.V. koordiniert die WRS die Umsetzung des Programms in der Region Stuttgart. Weiterlesen

30. September 2015

„bike & work“ – startet im Rems-Murr-Kreis in die zweite Runde

bike & work“ – ein Projekt des Landratsamt Rems-Murr-Kreis zur betrieblichen Fahrradförderung startet in Kürze in die zweite Runde. Unternehmen und Institutionen aus dem Rems-Murr-Kreis sind eingeladen, sich einen der letzten Plätze zu sichern. Weiterlesen

03. Juni 2015

Die Modellregion für nachhaltige Mobilität startet in die 5. Förderrunde

Mit Beschluss des Wirtschaftsausschusses des Regionalparlaments im Mai 2015 fördert der Verband Region Stuttgart den Aufbau eines Netzwerkes an intermodalen regionalen Mobilitätspunkten. Insgesamt stehen für die Jahre 2016 bis 2020 rund 3,5 Millionen Euro Fördermittel zur Verfügung. Weiterlesen

09. Dezember 2014

Neue MVI-Ausschreibung für Kommunen: Nachhaltig mobiler Stadtteil, Einreichungsfrist: 02. Februar 2015

Bewerbungsmöglichkeit für Kommunen in der Region Stuttgart zum Thema: Nachhaltig Mobiler Stadtteil Das Land Baden-Württemberg möchte im Rahmen eines Pilotprojekts einen nachhaltig mobilen Modellstadtteil im Bestand in der Region Stuttgart fördern. Ziel ist eine signifikant höhere Nutzung umweltfreundlicher Verkehrsmittel als in vergleichbaren Stadtteilen. Weiterlesen

05. Dezember 2014

Zwischenevaluation des Regionalprogramms und Förderrunde 2015 (Projektstart 2016)

In den bereits abgeschlossenen  vier Förderunden (2012 – 2014) wurden vom Wirtschaftsausschuss des Regionalparlaments insgesamt 29 Projekte in die Förderung aufgenommen. Damit wurden rund 4 Millionen regionale Fördermittel für die Kofinanzierung innovativer, nachhaltiger Mobilitätsprojekte eingesetzt. Weiterlesen

05. Dezember 2014

Informationstag Nachhaltige Mobilität

Knapp 200 Teilnehmer diskutierten beim Informationstag Nachhaltige Mobilität am 27.11.2014 in der Stuttgarter Staatsgalerie über nachhaltige Mobilitätskonzepte für die Zukunft. Dr. Rogg, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS), eröffnete die Veranstaltung und zeigte nationale und internationale Trends und Treiber … Weiterlesen

07. Oktober 2014

3. Ausgabe von nemo online – Magazin für nachhaltige Mobilität in der Region Stuttgart

Wie wird die Mobilität der Zukunft unser Leben verändern? Mögliche Antworten geben Daimler-Forschungschef Thomas Weber, der Stuttgarter Architekt Werner Sobek und der autokritische Verkehrsforscher Hermann Knoflacher in der dritten Ausgabe (Oktober 2014) von nemo. Weiterlesen

01. Oktober 2014

Treffpunkt nachhaltige Mobilität

Betriebliches Mobilitätsmanagement setzt auf integrierte, nachhaltige Mobilitätsangebote:  firmenübergreifende Fahrgemeinschaften, ein effizientes Dienstreise- und Fuhrparkmanagement,  Einsatz von Elektromobilität und Verleih von Fahrrädern und Pedelecs. Weiterlesen

22. August 2014

4. Ausschreibungsrunde im Regionalprogramm abgeschlossen

Der Verband Region Stuttgart fördert mit über 900.000 Euro zehn Projekte der nachhaltigen Mobilität. Die Entscheidung des Wirtschaftsausschusses fiel einstimmig: Zehn Projekte erhalten 2015 und 2016 rund 914.000 Euro aus dem Förderprogramm „Modellregion für nachhaltige Mobilität“ des Verbands Region Stuttgart.  … Weiterlesen

21. März 2014

Modellregion für nachhaltige Mobilität auf der i-Mobility, 10.-13. April 2014, Messe Stuttgart

Die i-mobility ist DIE Ausstellung für intelligente Mobilität in der Region Stuttgart. Wie bewegen sich die Menschen zukünftig von A nach B? Welches sind die Antriebssysteme der Zukunft? Braucht in Ballungsräumen jeder ein Auto? Welche Sharing-Angebote werden den Markt bestimmen? Und wohin geht der Trend bei E-Bikes? Kennen Sie die Antworten? Weiterlesen

06. Februar 2014

UNESCO Wettbewerb: Mobilität 2023 – Kurzfilme prämiert!

Wie könnte ein öffentlicher Personenindividualverkehr funktionieren? Wie kommen Fred und Andi ohne eigenes Auto und überfüllte Straßen  gemeinsam ins Nachrichtenstudio? Die Antwort finden Sie in den Kurzfilmen der Gewinner! Über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben in 48 Videos ihre Ideen … Weiterlesen

05. Februar 2014

Ludwigsburg: Gewinner des Kurzfilmwettbewerbs: „Mobilität der Zukunft“ gekürt

 E-Mobilität ist ein großes Thema bei Schülern: Jugendliche im Alter zwischen 13 und 19 Jahren konnten sich mit einem Kurzfilm zur "Mobilität der Zukunft" bewerben. Den ersten Preis gewann "Nicos Traum". Die Gewinner von der Seewiesenschule in Esslingen dürfen ihre Idee nun mit Studierenden der Filmakademie Baden-Württemberg umsetzen. Weiterlesen

18. November 2013

Juni 2013 – Kurzbefragung zur nachhaltigen Mobiltät in der Region Stuttgart

Rund 70 Prozent der Städte und Gemeinden setzen gleichermaßen auf den Ausbau des ÖPNV und des Radverkehrs, 53 Prozent setzen auf Sharing- und Verleihkonzepte zur Reduktion des motorisierten Individualverkehrs (MIV), 48 Gemeinden (50%) setzen auf Elektromobilität und 53 Prozent führen Maßnahmen zur Sensibilisierung der BürgerInnen durch, um die nachhaltige Mobilität zu fördern. Weiterlesen