Pedelec Station – Stadt Fellbach

Förderung bis 2015: 75.150 Euro

In Fellbach wird der „Bahnhof der Zukunft“ zur Drehscheibe für nachhaltige Anschlussmobilität  ausgebaut. Das Angebot von Bus und Bahnen wird mit individuellen und nachhaltigen Mobilitätsangeboten verknüpft: Eine Mobilitätszentrale als Anlauf- und Beratungsstelle für die Bürgerinnen und Bürger, Carsharing, ein neues Fahrradparkhaus mit Photovoltaik-Anlage in Verbindung mit einem Smart Grid (intelligentes Stromnetz), die Reaktivierung einer Industriegleisanlage zur Verlagerung von Lkw-Transporten auf die Schiene und eine neue Pedelec-Verleihstation gehören zum Konzept. Die Pedelec-Station bietet eine sichere Abstell- und Lademöglichkeit für 20 private Pedelecs und für 10 Verleih-Pedelecs. Die Pedelec-Station wird als attraktiver Mobilitätsbaustein für verschiedene Besucherziele in der Stadtmitte und für die nahe am Bahnhof gelegenen Gewerbestandorte „Büropark Fellbach“, „Mahle-Areal“ und das zukünftige Gewerbegebiet „Esslinger Weg“ gesehen. Somit ist sie räumlich, funktional und gestalterisch in das Gesamtprojekt „Bahnhof der Zukunft“ eingebunden.