Mobilität in Betrieben

Rund 160.000 Unternehmen haben ihren Firmensitz in der Region Stuttgart. Weltweit bekannt sind die Headquarters der Automobilindustrie, aber auch zahlreiche Hidden Champions, die in ihrer Nische weltweit führend sind, haben hier ihren Standort. Rund 98 Prozent der Unternehmen sind mittelständisch geprägt, viele sind in Zuliefer- und Kooperationsnetzwerken eng miteinander verflochten.

Die in der Region Stuttgart rund 1,2 Millionen sozialversicherungspflichtig Beschäftigten müssen auch in Zukunft effizient und bezahlbar an ihren Arbeitsplatz gelangen und die von den Unternehmen benötigten Güter und Waren müssen sicher und pünktlich in den Fabriken, in den Dienstleistungs- und Logistikzentren ankommen.

Mit einem effizienten betrieblichen Mobilitätsmanagement für Beschäftigte, Dienstreisen und das Fuhrparkmanagement können Unternehmen maßgeblich zu einer intelligenten, nachhaltigen und klimaneutralen Mobilität in der Region Stuttgart beitragen. Gleichzeitig fördern sie damit die Gesundheit ihrer Beschäftigten und sparen Kosten durch die Reduzierung teurer Parkflächen.